Yoga mit Grace

Eine Woche Yoga, Meditation & Slow Time
mit Retro-Charme im Cilento

Zeiträume
Mai 18 – 25, 2019
September 21 – 28, 2019

Ort: Santa Maria di Castellabate / Cilento / Kampanien

Unterkunft: Palazzo „Torre Perrotti“

Yoga mit Grace Baggot (5)

Yoga, Meditation und Atemübungen im Palazzo auf der Panorama-Dachterrasse

Täglich rollen wir unsere Yogamatte auf der Panoramadachterrasse mit Meerblick aus! Jeden Morgen beginnen wir unsere von Grace geführte Yogasession, abends gefolgt von Meditations- und Atemübung-Sessions!

Yoga ist die Kunst, Körper, Verstand und Geist zu vereinen. Morgens ab 07:30 Uhr praktizieren wir Hatha Yoga. Unsere Sessions sind sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet. Bewusst halten wir unsere Yogagruppen klein, damit sich unsere Yogalehrerin Grace um jeden Teilnehmer intensiv kümmern kann.

Abends ab 18:30 Uhr stehen Entspannung und Deep Relaxation in unseren Meditationssessions von Vipassanã-Meditation bis zur Mindfulness Based Stress Reduction nach Dr. Zinn an erster Stelle, aber es fehlen auch Gespräche über theoretische Hintergründe und ein Austausch von Selbsterfahrungen nicht.

Torre Perrotti (11)

Unser “Meditative Walk” führt um die mythenumwobene Halbinsel Licosa mit ihrer unberührten Mittelmeervegetation, ihren Klippen und Buchten und ihren intensiven Düften, die vollendete Kulisse für ein Zusammenspiel von Körper, Verstand und Geist.

To change your life, change your mind … das ist eine schlichte Weisheit. Und oftmals genügt ein Augenblick, in dem wir unseren Blickwinkel verschieben, um unser ganzes Leben zu verändern. Auch das ist Yoga!

Eine Woche geprägt von den wichtigsten Yoga-Prinzipien, wozu auch die Ernährung gehört. Und wo könnte diese reiner, gesünder und natürlicher sein als im Cilento, Ursprungsland der „dieta mediterranea“.

Punta Licosa

Yoga mit Grace

Grace Baggot, AS, LCMT, ist lizenzierte und zertifizierte Massagetherapeutin mit einem Diplom für Angewandte Wissenschaften. Yoga stellt durch seinen ganzheitlichen Ansatz diverser Techniken physischer, mentaler und emotionaler Art seit jeher einen wichtigen Aspekt ihrer Arbeit dar.

Grace ist New Yorkerin und hatte sich bereits 1985 in das Cilento „verliebt“. 20 Jahre lang restaurierte sie erfolgreich Kunstwerke, war in der New Yorker Branche ein Begriff. Bis sie entdeckte, dass dies zwar stolz machen kann, es aber wesentlich glücklicher macht, Menschen zu „restaurieren“.

So kehrte sie auf die Schulbank zurück und legte im Alter von 48 Jahren ihr Universitätsdiplom als Massagetherapeutin mit Auszeichnung ab. Nun konnte sie sich ihren Traum erfüllen und ins Cilento umsiedeln.

Jegliche Praxis ist wissenschaftlich fundiert, zielt darauf ab, die gesunde Vollkommenheit von Körper, Verstand und Geist zu erlangen. Grace lehrt seit über 10 Jahren Yoga, jeden Tag! Im Cilento findet sie Integrität, Authentizität und Achtsamkeit, grundlegende Elemente für Ihre Arbeit: “ We need to take time to be quiet and still, to observe ourselves and the world around us. We need to distance ourselves for a moment from stimulations and emotions in order to see more clearly, think more efficiently. We need time to recognize the bliss we already have created. We need time to recognize how much we have been gifted. We need time to reflect on how we can adjust our lives so as to continue to nurture this bliss into longevity.”

Yoga mit Grace Baggot (4)

Workshops

Bei unseren zwei Workshop-Tours erleben Sie das Cilento, erfahren seine Kultur, Geschichte und Tradition, seine Natur und seine Küche. Unsere Exkursionen geben Ihnen einen Einblick in diese „Slow Region“ Süditaliens, in der sich Authentizität und Ursprünglichkeit mit Retro-Charme und Dolce Vita paaren:

In Paestum besichtigen wir eine biologische Mozzarellakäserei, unser Besuch endet mit einer kleinen Kostprobe;
danach bestaunen wir auf unserer Führung durch die archäologische Ausgrabungsstätte die imposanten altgriechischen Tempel, im Museum mit seiner bedeutenden Sammlung besticht die bemalte Steinplatte des „Grab des Turmspringers“!

Paestum (1)

Genießen heißt es in unserer „Cooking Experience“!
Wir lernen zwei Grundelemente der cilentanischen Küche, Mutter der weltberühmten gesunden und zugleich schmackhaften „Dieta Mediterranea“ / UNESCO Weltkulturerbe, kennen: Weizen und Tomaten! Signora Angela lehrt uns in  ihrer rustikalen cilentanischen Küche, wie man hausgemachte Fusilli und einen echten „sugo di pomodoro“ zubereitet. Zum Abschluss gemeinsames Essen!

Cooking class Cilento

Unterkunft Palazzo „Torre Perrotti“

Alle Unterkünfte befinden sich im Palazzo „Torre Perrotti“ aus dem 16. Jahrhundert, mitten in der Altstadt von Santa Maria di Castellabate. Der mittelalterliche Palazzo verbindet historisches Ambiente mit entspannender Atmosphäre, der richtige Rahmen für unseren Slow-Urlaub!

Die rustikal eingerichteten Wohnungen sind für bis zu 4 Personen gedacht, die gegenüberliegende Dèpendance für bis zu 6 Personen.

Von der großen Panoramadachterrasse genießt man einen fantastischen Blick über den Strand, das Meer und die Dächer des „centro storico“, an klaren Tagen sogar bis zur Amalfiküste und Capri.

„Torre Perrotti“ liegt von der Piazza und der Fußgängerzone mit ihren vielen kleinen Lokalen und Geschäften nur einen Katzensprung entfernt, unmittelbar unterhalb befindet sich der berühmte Sandstrand „Marina Piccola“.

Mehr zum Palazzo „Torre Perrotti“ 

Santa Maria (4)

Santa Maria di Castellabate im Nationalpark Cilento

Santa Maria di Castellabate ist einer der malerischsten Küstenorte des Cilento. Seine kilometerlangen samtigen Sandstrände liegen dem einzigen Unterwassernaturschutzpark Süditaliens vor. Bereits seit dem Jahre 1972 ist die Unterwasserwelt in der Bucht von Santa Maria als „parco marino“ biologisch geschützt, 2009 entstand dann die „area marina protetta di Santa Maria di Castellabate“. Viele Einwohner leben heute noch vom Fischfang! Was sich natürlich auch auf das kulinarische Angebot der zahlreichen Restaurants und Trattorien auswirkt! Immer in Begleitung eines der ausgezeichneten DOC-Weine des Cilento, die mittlerweile internationalen Ruf erreicht haben.

Bummeln in der malerischen Fußgängerzone, Spazierengehen am Lungomare, Sonnen und Baden am „pozzillo“ oder einfach Träumen unter den Arkaden der „Porte delle Gatte“. Für jeden Wunsch und jede Stimmung ist Santa Maria ein attraktiver Urlaubsort, darüber hinaus ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Kultur, Natur und Tradition Kampaniens, ob nun in das cilentanische Hinterland, nach Paestum, Neapel, Pompeij, Herkulaneum …

Mehr zu Santa Maria di Castellabate

Santa Maria (11)

Leistungen

Im Preis inbegriffen:

  • 8 Tage/7 Nächte in einer Ferienwohnung “Torre Perrotti” in Selbstversorgung
  • 6 Tage Yogasession 07:30 Uhr + 6 Tage Meditation / Breath-Work – Session 18:30 Uhr im Palazzo auf der Panorama-Dachterrasse. Alle Sessions 60 – 90 Minuten in englischer Sprache! (Bei schlechtem Wetter können die Sessions ausgetauscht oder zeitlich verschoben werden.)
  • 1 Meditative Walk vom altgriechischen Hafen von San Marco di Castellabate um die mythenumwobenen Landzunge Licosa (Dauer gesamt mit Pause ca.4h, Schwierigkeitsgrad: leicht. Erforderlich: festes Schuhwerk, Proviant und Mineralwasser)
  • 2 Workshop-Tours:
    • Paestum mit Besichtigung einer biologischen Mozzarellakäserei mit kleiner Degustation (ca. 10:00 Uhr) und Führung durch die Ausgrabungsstätte mit Museum (ca. 12.00 Uhr) inkl. Transfer
    • „Cooking Experience“ inkl. Essen aus Antipasto, selbstgemachten Fusilli mit Tomatensugo, Mineralwasser  und Tischwein 1/4l (Cooking Class ca. 10:00 bis 12:00 Uhr, anschließend Mittagessen)
  • Deutschsprachige Führung in Paestum inkl. Mozzarellakäserei + deutsche Übersetzung Cooking Class
  • “Slow Time” für eigene Unternehmungen
  • Deutschsprachige Ansprechpartner vor Ort
Yoga mit Grace Baggot (6)

Im Preis nicht inbegriffen:

Bringen Sie bitte Ihre eigene Yogamatte und entsprechende Kleidung mit!

  • Eigenanreise
  • Transfer von/zu Flughafen Capodichino – Neapel (Extra, auf Anfrage)
  • Transfer Hafen San Marco di Castellabate hin/zurück
  • Eintritt Paestum 12 € pro Person (Reduzierungen für EU-Bürger: Bis 18 Jahre kostenfrei, 18 – 25 Jahre 50% Rabatt)
  • Flüge, Reiseversicherung, jegliche Verköstigung in den Ferienwohnungen “Torre Perrotti”, zzgl. Ausflüge / Exkursionen, Transfers vor Ort
  • Und alle Services, die nicht ausdrücklich unter “Included” erwähnt sind
Licosa

Preise bei min. 5 Teilnehmern / max. 10 Teilnehmern

Unterbringung / Selbstverpflegung  in Ferienwohnung max. 4 Personen „Torre Perrotti“ (Preise Dépendance auf Anfrage!) + Programm s.o.

  • FeWo – Belegung mit 1 Person 920.- p.p.
  • FeWo – Belegung mit 2 Personen 635.- p.p.
  • FeWo – Belegung mit 4 Personen 495.- p.p.

Preis Begleitpersonen auf Anfrage!

Terrasse Kochkurs